Today News 30.11.2018 10.00 Uhr CET

Chartanalyse vs. News

Kann ich durch eine Chartanalyse den Markt bestimmen und dadurch mein Geld gewinnbringend anlegen? Von mir ein klassisches Ja und Nein ;-) In bestimmten Märkten ist das möglich und ratsam. Es gibt aber Tage und Märkte, an denen man es einfach nicht machen sollte! Das gleiche gilt für den Newstrader. Dieser hat nur Erfolg, wenn er die News vor allen anderen bekommt. Wie soll das in einer digitalen Welt funktionieren? Der Newstrader ist nur so gut, wie seine Informationen. Schon im Film "Wallstreet" sagte Gorden Gecko: „Besorg mir die News, die erst morgen oder noch besser in einer Woche rauskommen.“ Heute nennt man das Insiderhandel – das ist verboten! Das sind aber die News, die man braucht, um erfolgreich zu handeln. Der Newstrader wird immer der sein, der die Nase vorne hat, aber auch ein riskantes Spiel treibt. Wer also mit seinem Kapital an der Börse arbeiten möchte, braucht gute Kontakte oder beschränkt sich auf Märkte und Aktien, auf denen man mittels Chartanalyse gut traden kann. Der Newstrader muss nur wissen, woher er die Information bekommt? Der Charttrader braucht Wissen und Erfahrung - hierfür benötigt er Zeit und Geld. Um an der Börse zu investieren, braucht es absolute Wachsamkeit und ein Gefühl für die Märkte und Aktien.